Steinarten

Das Gehäuse aus Naturstein ist ein wesentliches Element des Kamingehäuses. Es gibt einen Eindruck der Festigkeit, der Solidität und der Ausdauer. Die „gebändigte” Feuer – im Rahmen des Gehäuses wird zu unserem “Mitbewohner”, gibt das Gefühl der Sicherheit.

In unserem Angebot finden Sie eine breite Auswahl der Natursteine.

Marmor

Sehr populär hinsichtlich seiner Zugänglichkeit, der Farbenpalette und des niedrigen Preises. Der Marmor kann praktisch bei allen Arten der Kamingehäuse angewandt werden – angefangen von rustikalen Kaminen bis zu einfachen modernen Formen.

Granit

Beständiger als Marmor, auch mit umfangreicher Farbenpalette wie Marmor, und mit einer Menge der Muster. Universal. Ein bisschen teurer als Marmor hinsichtlich seiner Härte – und was damit verbunden ist – hinsichtlich der Schwierigkeiten bei der Bearbeitung. Angewandt bei allen Kaminarten.

Sandstein

Man assoziiert den Sandstein seit immer mit einem Stoff, der bei den Kaminen angewandt wird. Seine Wärme und die Möglichkeiten der Bearbeitung verursachen, dass dieser Stoff vollkommen für die anspruchsvollen Realisationen geeignet ist. Das ist ein sehr beständiger Stoff, der in der „Bedienung“ sehr einfach ist, zugänglich in ein paar Farben. Die Grundfarbe des Sandsteins ist die gelb-goldene Farbe. Zugänglich sind auch die klassischen Goldfarben, aber auch ein Regenbogensandstein (Rainbow), roter, grüner bzw. aschgrauer Sandstein (Pietra Serena).

Schiefer

Die Oberflächenstruktur dieses Steines kann entweder unregelmäßig mit zackigen Seiten oder ganz glatt sein. Im Falle vieler Materialien ist die Anfertigung solcher Vielfalt der Flächen technisch nicht möglich. Den Schiefer kann man einfach sowohl bei modernen als auch bei rustikalen Kaminen anwenden. Er ist eine Ergänzung der umfangreichen Farbgebung des Marmors und des Granits.

Travertyn

Das ist eins der reizendsten Steinmaterialien, die für die Innenausstattung bestimmt sind. Äußerst warme Farbe des traditionellen Travertins passt fast zu jedem Innenraum. Es gibt den Stoff in ein paar Farben, angefangen von dem traditionellen Beige (Clasico), der am meisten hinsichtlich der neutralen Farbe angewandt wird, es gibt ihn aber auch zum Beispiel in der sehr intensiven Röte (Persiano) und in Gelb (Giallo).